Über uns

Herzlich Willkommen im Weinhaus Kläs.

Unser familiengeführtes Hotel liegt inmitten der Weinberge von Mayschoss im malerischen Ahrtal, eines der berühmten Rotweinanbaugebiete Deutschlands.
Bei uns können Sie ein verlängertes Wochenende, einen Kurzaufenthalt oder einfach so verweilen!
Wir freuen uns darauf, Sie an Leib und Seele verwöhnen zu dürfen!

Ihre Gastgeber-Familie Kläs und Mitarbeiter

11

 

Geschichte

Gelebte Tradition seit 1903. Jakob Kläs und dessen Sohn Sebastian gründeten einst das Weingut und betrieben es als solches. 1913 wurden ein Hotel mit 15 Zimmern angebaut und als Hotel-Restaurant „Zum Bahnhof“ wieder eröffnet. Nach dem zweiten Weltkrieg übernahmen Sebastian und dessen Sohn Vinzens das Hotel mit Weingut. 1973 führten Wolfgang Kläs und seine Frau Dorothea in 3. Generation das Haus. 1977 bauten Sie weitere Hotelzimmer und eine Kegelbahn. Nach einigen Jahren der Wanderschaft als Koch zog es Sebastian Kläs wieder zurück zu seinen Wurzeln. Mit frischem Wind führt er nun das Hotel-Weinhaus-Kläs in der 4. Generation gemeinsam mit seinem Vater Wolfgang weiter.