Heizungswechsel

Heute haben wir den Heizöl Kessel abgebaut.

Nun stehen wir vor der frage: Holzpelles oder doch Gas??

Wir wissen es noch nicht genau. Was meint ihr?

#hotel #weinhaus #klaes #hotelweinhausklaes #ahr #mayschoss #heizung #gas #pellets #holzpellets

Samstag…..

Heute hieß es: Schutt vom stemmen raus schaffen?

Spontan stand ein Trupp freiwilliger Helfer auf dem Parkplatz die uns zur Hand gingen.

Vielen Dank für Eure Hilfe. Das ging ruckzuck.

Ein Teil von Euch kam aus Hamburg.

Ihr gibt uns mit Eurer Hilfe eine Perspektive.

Ihr seid unfassbar.

#hotel #weinhaus #klaes #hotelweinhausklaes #ahr #mayschoss #dankefuereurehilfe #unfassbar

Obacht!! ;-)

Solange wir den Humor behalten, kann es nur aufwärts gehn.

#hotel #weinhaus #klaes #hotelweinhausklaes #ahr #mayschoss #mirsinimmernochdo #solahritaet #immerwigger #mirhalezesamme

Rückbau

Der Rückbau hat begonnen.

Da kommt so manches Relikt, das viele Jahrzehnte hinter der Holzverblendung versteckt war, zum Vorschein. Wir waren doch recht amüsiert.

Beste Grüße aus dem Tal #hotel #weinhaus #klaes #hotelweinhausklaes #reborn #wirkommenwieder #ahr #ahrtal #mayschoss

„ ist Zustand „

Sonntag……! Mal wieder.

So ist im Moment der „ ist Zustand „!

Ich denke, man erkennt den Schaden und dies sind nur wenige Bilder.

Es wird viel Zeit und Energie kosten dies wieder aufbauen.

Wir bleiben dran.

#hotel #weinhaus #klaes #hotelweinhausklaes #ahr #ahrtal #mayschoss #esmussweitergehn

Unfassbar….

Hier liegen 14 Tage dazwischen.

Dank der Hilfe von unzähligen Freiwilligen sowie verschiedenen Organisationen wie THW, Bundeswehr und Feuerwehren wurden unmassen an Müll und Unrat entfernt.

Wir danken Euch allen.

Vielen Dank. Ihr seid unfassbar

Aber es gibt noch viel zu tun. Helft uns weiter.

Mayschoß braucht euch!!

Unfassbar……!

Eigentlich haben wir damit gerechnet, das der Unterstützer Strom so langsam nachlässt. Aber nein!! Heute waren soviele junge Menschen unterwegs, bewaffnet mit Besen, Schüppen und Eimern um uns Mayschosser weiter zu helfen.

Wir sind unfassbar positive überrascht.

Vielen Dank, all denen die sich auf dem Weg machen um uns zu unterstützen.

Ihr seid Wahnsinn.

Auch wir konnten wieder einen Hacken machen. Wir hatten noch etwas Unrat auf unserer Terrasse der beseitigt werden musste. Kurzerhand hat sich ein Stammgast drum bemüht und schon war ein Bagger parat.

Besten Dank nach Meindorf

Bis Morgen

Neues aus dem Staub

Aus dem „Tal im Matsch“ wird das „Tal im Staub“.

Eigentlich wollten wir heute mal nichts tun. Aber das können wir garnicht. Irgendwas ist ja sowieso immer.

Der Schlamm auf der Straße ist getrocknet und wird bei jedem vorbeifahren von Hilfsfahrzeugen aufgewirbelt. Aber das ist wirklich jammern auf höchster Ebene.

Heute haben wir nur noch die Waschküche mit Helfern geräumt und mal durchgefegt.

Morgen werden wir einige Termine wahrnehmen und sehen ob wir woanders helfen können.

Alles gute aus dem Staub.

Die Kläse

Sonntag….

Normalerweise ein Tag an dem die Bude voll Stammgäste ist. Heute………..

Wir haben heute mit ein paar wenigen Helfern, die absolut ausreichend waren, die letzten Dinge erledigen. Boden raus, nasses Holz raus und die letzten Ecken vom Schlamm befreien.

So früh hatten wir Sonntag‘s noch nie Feierabend gemacht. Ab jetzt brauchen wir Fachleute die uns beim Wiederaufbau helfen.

Hey Mayschoss, wir kommen wieder!

Ganz bestimmt!